Sibirisches Kältetief bringt Schnee auch auf Mallorca

Ganz Europa zittert unter der sibirischen Kälte und auch auf Mallorca purzeln die Temperaturen: Für das Tramuntana-Gebirge im Norden der Insel erwartet der spanische Wetterdienst für das kommende Wochenende rekordverdächtige minus 12°C in den Höhenlagen und es hat bereits geschneit. Auch in Palma fallen die Temperaturen nachts unter den Gefrierpunkt. Tagsüber steigt das Quecksilber nicht über 5°C.

Ab Montag bringt dann ein Tiefausläufer zwar Regen, aber auch wieder die gewohnt milden Temperaturen.

Dennoch ist und bleibt Mallorca die “Sonneninsel”, die von mehr als dreihundert Tagen Sonne im Jahr verwöhnt wird. Es lohnt sich also allemal eine Reise nach Mallorca zu buchen, z.B. über Netticket.de – das Reiseportal im Internet.

This entry was posted in Mallorca News and tagged , , . Bookmark the permalink.
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *