Sandaufschüttung am Strand von Puerto de Soller

Der Strand des beliebten Urlaubsortes Puerto de Soller im Nordwesten Mallorcas wird mit vierzig Tonnen Sand erneuert und vergrößert. Hierzu wurden bereits Rohre verlegt, über die der Sand von drei Frachtern, die aus Valencia kommen, an Land gespült werden soll. Auf den Bau einer ebenfalls geplanten Mole wird aus Umweltschutzgründen verzichtet. Die Arbeiten sind Teil des mehrjährigen Projekts zur Verschönerung und Attraktivitätssteigerung der Strandpromenade von Puerto de Soller und sollen bis Ende März abgeschlossen sein.

This entry was posted in Mallorca News and tagged , . Bookmark the permalink.

One Response to Sandaufschüttung am Strand von Puerto de Soller

  1. Hollis Daw says:

    I was suggested this kind of website by simply my personal nephew. I’m unsure no matter whether this particular article is written by him or her while no 1 in addition recognize these kinds of comprehensive concerning my personal problem. You are great! Many thanks!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *