Palma entdeckt sein Herz für Hunde

Seit jeher waren alle zur Stadt Palma de Mallorca gehörenden Küstenabschnitte und Strände für Hunde strikt verboten. Seit dem 1. Februar gibt es nun ein kleines Zugeständnis an die Vierbeiner: In der Umgebung des Puro Beach Club in Can Pastilla dürfen des Menschen beste Freunde nun ans Wasser und im Sommer ungetrübten Badespaß genießen. Die Besitzer werden allerdings nachdrücklich aufgefordert, etwaige Hinterlassenschaften akribisch zu entfernen. Ob diese sich an diese Ermahnung halten, wird die Zukunft zeigen. Im Sinne der übrigen Strandbesucher wäre dies mehr als wünschenswert.

This entry was posted in Mallorca News, Urlaub Mallorca and tagged , , , . Bookmark the permalink.
 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *