Mit dem Hund nach Mallorca

Viele Leute machen gerne Urlaub auf Mallorca. Vor allem bei Familien mit Kindern wird die Insel immer beliebter. Aber viele Familien haben nicht nur Kinder, sondern oft auch einen Hund. Dann stellt sich immer die Frage, ob man den Hund jetzt in den Urlaub nach Mallorca mit nimmt oder nicht. Viele Leute geben den Hund dann lieber zu Freunden oder ins Tierheim, weil sie sich nicht zutrauen das Tier mit in die Ferien zu nehmen.



(Fotoquelle Fotolia – Fotografen holdeneye)

Dabei ist das heute gar nicht mehr so schwer. Wer mit dem Flugzeug nach Mallorca fliegt – oftmals geht es mit Zwischenstopp in Barcelona – der sollte auf jeden Fall mindestens zwei Monate vor Abflug den Tierarzt aufsuchen. Für die Ausreise aus Deutschland ist es wichtig, dass der Hund geimpft und rundum gesund ist. Aber eine Flugreise ist für Hunde sehr belastend und nicht sehr empfehlenswert. Das arme Tier verbringt den ganzen Flug in einer Transportbox im Laderaum. Dort ist das Tier sehr viel Lärm ausgesetzt, und niemand ist da um das arme Tier zu betreuen.

Sehr viel besser für das Tier ist es, wenn man mit dem Auto nach Mallorca fährt. Auf einer Autofahrt kann man viele Pausen machen. Und das Übersetzen mit der Fähre ist auch kein Problem für das Tier. Die Schifffahrt nach Mallorca dauert auch nicht lang, und ist dabei auch eine schöne Erfahrung für die ganze Familie. Wenn man mit dem Auto nach Mallorca fährt, hat man anschließend auch den Vorteil, dass man im Urlaub absolut mobil ist. man hat das Auto immer dabei, und das wird auch den Hund bei Ausflügen sehr freuen. Man muss dem armen Hund dann keine anstrengenden Busreisen zumuten, sondern kann super auf sein Tier eingehen.

Der Urlaub inklusive Vierbeiner lässt sich im Übrigen auch sehr gut mit einem Sprachkurs mit iSt Sprachreisen verbinden.

This entry was posted in Allgemein and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Mit dem Hund nach Mallorca

  1. Kroatienkatja says:

    ein toller Artikel. Danke dafür!

  2. Susan says:

    Gibt es keine Möglichkeit im Flugzeug nicht im Laderaum einen Hund zu transportieren? Ich glaube, für kleine Hunde geht es.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *