Busreisen auf Mallorca

Mallorca ist die Lieblingsinsel der Deutschen. Das Sonnenparadies Mallorca bietet vielfältige Gesichter, auch wenn man mit dem Flugzeug die Reise angetreten hat, muss man nicht nur am Strand liegen oder sich ein Auto mieten, denn hier auf Mallorca werden günstige Busreisen in modernen und komfortablen, klimatisierten Reisebussen mit deutschsprachiger Reiseleitung angeboten. Im Norden der Insel befindet sich eine fantastische Bergwelt, die nur noch von der einzigartigen Ebene mit typisch mallorquinischen Windmühlen übertroffen werden könnte.
Lernen Sie das mallorquinische Hinterland und seine ursprünglichen Dörfer kennen. Die gastfreundlichen Einheimischen geben Ihnen das Gefühl mehr als nur Urlauber zu sein und Sie erlangen einen Blick in fremde Kulturen. Genießen Sie die Sonne und das Mittelmeerflair bei einer Tasse Kaffee in einem der unzähligen, gemütlichen Cafés oder Restaurants.

Die von Reisebüros angebotenen Busreisen reichen von der Ostküste Mallorcas mit seinen Coves del Drac (Drachenhöhlen), den Tropfsteinhöhlen mit großem unterirdischem See bis hin zur Fahrt nach La Granja, einem Weingut und Museum. Der Torrent de Pareis führt durch einen Canyon an der Nordwestküste bei Sa Calobra, nördlich von Sóller. Sorgfältig ausgearbeitet ist die große Inselrundfahrt, die in Sineu beginnt und über Inca weiter ins Tramuntanagegbirge führt.
Am Kloster Lluc vorbei geht es weiter zur schönen Bucht der Sa Calobra, deren Schlucht den Torrent de Pareis zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.
Orangen, Zitronen und Kiwiplantagen laden anschließend in der Region von Soller zum Staunen und Genießen ein.

Mit der Dampfeisenbahn (auch der „rote Blitz“ genannt) geht eine Nostalgiefahrt vorbei an den Oliven- und Mandelbaumplantagen durch das Tramuntanagebirge nach Palma, wo der klimatisierte Reisebus für die Rückreise Sie erwartet.

Mallorca Liebhaber besuchen per organisierter Bustour gerne beliebte Bauernmärkte und Mallorcas schönstes Dorf Fornalutx mit seinen künstlerisch gestalteten Gassen und dem mittelalterlichen Charme seiner Entstehungszeit. Die gemütlichen Innenhöfe laden zum Entspannen ein und bieten vielfältige sowie einmalige Fotomotive. Die Busreise führt weiter durch das Jahrhundertbauwerk des Sollertunnels an Palma vorbei in Richtung Ostküste. Dies sind nur wenige Beispiele der vielfältigen Ausflugsmöglichkeiten, die per Bus und qualifizierter Reiseleitung angeboten werden und auf eigene Faust kaum zu entdecken sind.

This entry was posted in Allgemein, Urlaub Mallorca. Bookmark the permalink.

Comments are closed.